Es gab sogenannte Planspiele in den letzten Jahren, welche von den Eliten durchgeführt wurden, um genau das vorzubereiten und auf den Weg zu bringen, was wir jetzt erleben müssen: die Übernahme der Welt und die Versklavung der Menschen durch die Eliten, eine sogenannte neue Weltordnung, auf deutsch: Tyrannenherrschaft inclusive die „Reduktion“ der Weltbevölkerung in erheblichem Ausmaß, welche ich nicht weiß, wie ich sie nennen soll. Massenmord scheint mir fast zu harmlos für das, was vor unseren Augen seit vielen Monaten geschieht. Dies alles wurde der Menschheit aufgedrückt aufgrund einer verlogenen Pandemie, die es niemals gab.

Warum jetzt nicht, in dieser real existierenden Diktatur schlimmsten ausmaßes, ein Planspiel: Was wäre, wenn … es vorbei wäre, ganz plötzlich? Was müßten wir dann tun?

Dieses Planspiel gibt es. Menschen, die seit einem Jahr systematisch mit Experten aus aller Welt Daten und Beweise sammeln, Erkenntnisse über dieses größte Menschheitsversprechen erlangen, und dies für alle Menschen nachvollziehbar, zeigen es.

Und wir können es miterleben. Hier der Link:

https://www.youtube.com/watch?v=F6fHZvAD8U8

Sollten die Politverbrecher und ihre Handlanger wieder mit Zensur zuschlagen, besteht hier die Möglichkeit, dennoch zu schauen:

https://corona-ausschuss.de/

Hinweise von mir:

Zuerst ist nur eine Art Vorspann zu sehen, es ist nur das Bild des Corona-Untersuchungsausschuß, die eigentliche „Sendung“ beginnt bei etwa Minute 35 irgendwas, einfach den Schieber nach vorn schieben auf Minute 35.
Nach einer Begrüßung und allgemeiner Information folgt ein ein Vortrag, in welchem erklärt wird, was ein Planspiel ist. (Wir leben gerade in einem Krieg, welcher durch Planspiele der Tyrannen vorbereitet wurde.) Danach gehts los!
Bei Stunde 1.05 etwa bis 1.44 etwa ist wieder eine Pause, den Schieber wieder vorschieben auf etwa 1.44…

Aufrufe: 109