Ein klares und präzises Video mit einer verzweifelten und bitteren Botschaft. Wer meine Artikel hier wirklich gelesen und verstanden hat, kennt die meisten der Botschaften dieses Videos. Für jene, die das Video nicht öffnen können, habe ich hier alles abgeschrieben, was ich verstanden habe, akustisch sowie inhaltlich. Er spricht sehr schnell und manches ist für mich einfach nicht zu entschlüsseln. Seine wohl langjährige Erfahrung spricht für sich.

Diese Botschaft scheint mir eine zu sein, nach der es nichts mehr zu sagen oder zu schreiben gibt. Die Versäumnisse der letzten Jahrzehnte und vor allem der letzten anderthalb Jahre lassen sich nicht mehr korrigieren. Wer jetzt noch sitzen bleibt, wird sich nicht mehr erheben. Wer schon längst aufgestanden ist und sich Tag und Nacht bemüht hat, wird dies nicht mehr lange tun können. Allein.

Die 10 größten Fehlannahmen der Wahrheitsbewegung:

„… die Wahrheitsbewegung ist .. Teil des Problems geworden. Hier ein paar Grundannahmen:

Platz 10: Die Wahrheitsbewegung bewegt etwas:

Die Wahrheitsbewegung ist nie eine Bewegung gewesen. Wo bewegt sich denn was? Haben Sie .. gesehen oder gehört, daß die Leute, deren Videos sie zu 100.000-den anklicken eine echte und aufrichtige und von außen unabhängige Bewegung gestartet haben, die nichts mit dem Polit-Theater, Demonstrationen oder Petitionen zu tun hatte? Ich konnte nur Leute wahrnehmen, die auf Stühlen vor Kameras saßen und ewig über den Ist-Zustand dementierten, keine bis schlechte Lösungsansätze präsentierten und wenig bis gar nicht ins Handeln kamen. Da gab es viele Durchhalteparolen, wie „Wir dürfen uns das nicht länger gefallen lassen“ „Widerstand“ „wir müssen alle ins Handeln kommen“ „Macht mit und werdet aktiv“ – aber bei was denn? Ich habe … vor Jahren viele dieser Leute kennengelernt … und habe festgestellt, dass 80% dieser Aufgewachten schlafschäfrige Beta-männchen sind, die keinen Antrieb haben, ins Handeln zu kommen. Und alle wollen sie ihren König zurück.

Platz 9: Nur zusammen sind wir stark:

Ja, das passt gut zu Platz 10. Wer einen Verein gründet, riskiert, diesen weggenommen und zwangsenteignet zu werden, wer eine Partei gründen will, will nur einen Teil des Kuchens abhaben und wird selber Teil des Systems. Wer gemeinsam demonstrieren gehen will, riskiert, eine auf die Fresse zu bekommen, wer gemeinsam Umsturzpläne gegen die Regierung aushecken will, hat gar nichts verstanden und riskiert, im Knast zu landen. Wer jegliche Form von öffentlicher Bewegung gründen will, riskiert, unterwandert und zerstreut zu werden.

Platz 8: Gut erkannt, schlecht schlußgefolgert:

Der Status Quo kann von unglaublich vielen Menschen gut erkannt und benannt werden, aber was dann folgt, ist zum Augen rollen, Mundwinkel verziehen und davonlaufen. Hierzu ein paar gewohnte Beispiele: „Die da oben sind alle korrupt – wir müssen die Altparteien abwählen. Die Welt und meine Umgebung ist vergiftet – also entgifte ich mich und alles ist gut. Das Böse hat Namen und Anschrift – laß uns einen Brief an sie schreiben. Die wollen uns alle krank impfen – es reicht, wenn wir Bill Gates auf twitter dissen. …. Wir haben keinen Friedensvertrag – also brauchen wir einen.“ Jaaa, die werden den schon akzeptieren. „Wir haben keineVerfassung – also brauchen wir gesichtslose Flogger (?), die sie schnell in die Wege leiten. Die Mainstreammedien lügen uns alle an – also laß uns einen bösen Kommentar schreiben und alles ist gut.“

Platz 7: Themenbehandlung zu eindimensional:

Klaus beschäftigt sich nur mit Chemtrails, ist aber noch Mitglied in einer Partei. Roland beschäftigt sich nur mit Medizin und fliegt gern in den Urlaub, Frank nur mit Geschichte, hat aber ein ernstes Drogenproblem, Hans nur mit Recht und Gesetz, und hat trotzdem keine Ahnung, was bald auf ihn zu kommt. Ernst mit dem Finanzsystem, hat aber gar keine Ahnung, was die Logenbrüder manipulieren im Hintergrund, und Robert nur mit der Wirtschaft, erzählt aber nichts über das Geldsystem, das so gestaltet wurde, dass sie uns alle berauben müssen. Floh ist ein Aktienspezialist, erzählt dir aber gar nichts über die Ethik an der Börse. Und Claudia ist die Esotherikkönigin, die in der Freizeit aber nur am Smartphone klickt. Ingrid ist die Expertin für Spiritualität, und haßt alle Menschen, die Fleisch auch nur angucken. Und Atomgretel aus Ammerland kann CO2 sehen, puhhh.

Was hat das alles mit Ihnen zu tun? Was tun Sie dagegen? Und bitte, hier geht es nicht um die Qualität des Inhalts der jeweiligen Videos oder Blogs. Die Wahrheits-Unbewegung ist zu einer Trash …Lalala im Netz mutiert, in denen wir tolle Videos über Gott und die Welt sehen können, aber die allerwenigsten können das Große und Ganze erkennen. Also bleibt die Unbewegung ein Hort des Infokrieges und -Wissens-durch-die Gegend – Schmeißer.

Kann mir auch nur einer 10 eßbare Wildkräuter nennen, Feuer ohne Zündhölzer oder Feuerzeug machen, mir ein paar bekömmliche Pilze aufzählen oder sagen, wie man seinen Acker ohne Ochsen pflügen kann? Wofür das notwendig ist, können Sie sehen, wenn Sie ihr Brot mit einer Schubkarre gefüllt mit 13 kg Euroscheinen bezahlen müssen. Aber lehnen Sie sich zurück, entspannen Sie sich, es ist ja noch nicht so weit!

Platz 6: Schlechte bis gar keine vorbereitung auf eventuelle Verwerfungen:

…ich bin erschüttert, dass sich so gut wie kaum jemand bis gar nicht auf die kommenden Ereignisse vorbereitet. Deshalb wird es auch keine Veränderungen bis morgen früh … geben. Wenn alle noch von Supermärkten und deren Lieferketten abhängig sind, wird es keine Veränderung geben, weil sie Schiß vor dem Vakuum des „nichts mehr bekommen“ haben. Der einzige Grund, warum Demopolizisten auf 15-jährige Zahnspangenmonster einprügeln, ist: weil sie dafür ein Gehalt bekommen und genau so abhängig von einem funktionierenden System sind wie die anderen. Also braucht man doch diese Herrschaften nicht ansprechen und mit ihnen zu diskutieren.

Platz 5: Gefährliches Halbwissen:

Es ist unglaublich schwer, in der Fülle an Info – Zeugs den Durchblick zu behalten – wer hat nun recht, wer hat unrecht? Wer weiß wirklich etwas und wer labert nur gequirlte Mäusekacke? …höre ich täglich so viel Schrott im Netz, … kaum jemand macht sich die Mühe und wälzt mal zum Spaß ein Paar Gesetze durch oder hört sich ein paar Vorträge an, die mit Quellen und Fallbeispielen glänzen. „Zu langweilig, zu knöchrig, da kapier ich eh nix“. Tja, dann mußt du dir … alles vorkauen lassen. Das führt dann zu solchem Blödsinn wie – ja, was eigentlich – „…Bewegung, trust the plan, vertraue dem Plan.“ Die haben alle das Messias- Syndrom. Putin und Trump werden euch alle retten die …(Raumschiffe? Aliens?) werden kommen aber die stecken gerade in einem intergalaktischen Stau. Aber übermorgen werden sie dich in ein höheres Bewußtsein beamen. Mach am besten gar nichts. Geh weiter und warte auf deine Entrückung. Wo sind die Dinge, die … sie euch versprochen haben, wo sind die befreiten Kinder, wo sind die Verhaftungen? Alles eine Beruhigungspille für die, die hinter den ersten Vorhang geschaut haben, keinen Bock haben, Verantwortung für eigenes Handeln zu übernehmen.

Platz 4: Eitles Geschwätz und ein Feuerwerk der Klugscheißerei:

Wer kennt das nicht: Sie sind gerade dabei, ein paar warme Worte mit netten Menschen zu wechseln und da kommt von der Seite ein narzißtischer Wutausbruch von einem, der meint, dass er die Weisheit mit der Muttermilch aufgesaugt hat. Mit angstbeladenem Halbwissen werden Sie dann im Appell genötigt sein, ..ihre Schminktips zu akzeptieren. „Du kannst doch nicht einfach Vitamin C in dieser Form nehmen, du mußt doch Vitamin C in jener Form nehmen. Nein Dein Survival-Rucksack muß mindestens so und so sein mit …“ und nun folgt eine wirklich bescheurte Liste mit Dingen, die wirklich kein Mensch im Wald braucht. ….. „Nein, du brauchst unbedingt einen Kupferspaten, alles andere ist Mist!“ Anstrengend. Schön spalten, als endlich mal ein Projekt zu starten oder Ackerland zu bwirtschaften.

Platz 3: Die Wahrheitsbewegung kennt keine fortgeschrittenen Aufgewachten:

…mir ist eins klar geworden: die Wahrheitsunbewegung kümmert sich fast nur um Leute, die im 1. oder 2. Stadium des Erwachens kleben. Infos. Wissen, noch mehr Wissen zum Weitergeben und noch mehr Anhaltspunkte, dass sie hier in einer Matrix leben. ….. wirkliche Angebote oder Lösungsansätze, Möglichkeiten zum Abkoppeln aus der Matrix, werden nur selten angerissen, da auch die Wahrheits – Unbewegung von diesem Zustand der Welt lebt. …

Platz 2: Politiker sind alle inkompetent:

Ach? Ist das so? Wir reden hier von den best bezahlten Zettelablesern, Marionetten und Bauchrednerpuppen der ganzen Bundesrepublik. Sie können für ihre Entscheidungen nicht in Haft genommen werden. (Gesetzespassagen)…., zumal neigt der Mensch inkompetenten Leuten weniger böse zu sein, weil der Mörder kann ja nichts dafür, er war ja zum Tathergang behindert! Sie wissen genau, was sie tun, sie dürfen nur nicht (anders?), weil sie sonst aus ihren Logen fliegen.

Platz 1: das liebe Geld:

Stellen Sie sich vor, …, Sie schauen den Film Superman an. … Zur geretteten Frau sagt der Held am Ende: „das macht 50.000 Dollar. Glauben Sie, mein Anzug reinigt sich von alleine?“ Warum würden Sie das im Kino nicht akzeptieren, aber in der Wahrheits- Unbewegung scheint dies völlig normal zu sein. Da werden T-Shirts im online-Shop verkauft, um Spenden gebettelt, völlig überteuerte Nahrungsergänzungsmittel verkauft, Seminare, die uns einen halben Monatslohn kosten,…, und Bücher verkauft und jetzt kommts: ( …das steuersystem, welches man kritisiert, wird genau damit noch finanziert…). Das ist die Definition von WAHNSINN!

Diese Un- Bewegung ist zu einem Hort der Verehrung und Anbiederung von Götzenbildern, Gurus, Möchtegernesotherikern, Hardcore-Spiritualisten und Berufstruthern verkommen. Und diese zitieren auch noch aus der Bibel! “In der End—Zeit werden viele falsche Propheten auftreten!“

Und sie merken das kaum bis gar nicht. Ich sagte ja, Sie werden mich hassen. Aber das mußte mal raus. Wo sind die Leute, die in diesem Fascho-Zustand mal richtig abräumen, die ein Stück Land gekauft haben, auf dem wir alle unsere Träume verwirklichen können? Kein einziger hat das getan. Weil sie durch den schnöden Mammon gierig geworden sind und genau wie der Mainstream vom Elend der Spaltung, der Mißstände, der Heuchelei der Politik und dem Matrix-Theater Hierzulande leben. Auch sie machen ein Geschäft mit der Angst und haben, wenn sie mal in sich hineinhorchen würden, nur wenig Interesse daran, dass sich hier wirklich, wirklich etwas ändert.

Jaaa. Nicht alle! Aber leider noch viel zu viele.

Der Lösungsansatz:

Beginnen Sie, Verantwortung für Ihr Handeln zu übernehmen und rennen Sie nicht jedem Deppen hinterher, der sein Konterfei auf einem Zahnputzbecher im Hauseigenen Shop vertickert. Vom liken, teilen und abonnieren ist noch keiner satt geworden! Und so wird auch die Freiheit nicht morgen früh neben deinem Bett erscheinen.

Beweg deinen Arsch!

Momentan bin ich immer noch auf der Suche nach aufrichtigen Menschen, die das System satt haben und Bock haben, aufs Land zu ziehen um ihre Feldfrüchte und Getreide selber anzubauen. Ich kann aus der Vegangenheit einiges berichten, was in Projekten gut oder bedingt gut gelaufen ist. Aber wir können hier warten, bis uns die Hyperinflationswelle alle überrollt, der Euro zusammenbricht, die Märkte leer sind und keine Geldscheine aus den Automaten rauskommen oder wir packen es endlich an und pachten ein paar Hektar Acker und legen los.

Ach, nur so am Rande: es gibt keine Eintrittsverbote. Soldaten, Polizisten, Gläubige, Nicht-Bio-Deutsche oder ehemalige Richter oder Antifas, es ist mir Scheißegal. In der Krise, die schon in den Startlöchern steht, werden wir alle gleich schlecht aussehen. Zudem interessiert das keine Sau, was sie gestern noch gedacht haben, sondern nur, wer sie morgen sein wollen. Wir werden sowieso nicht heiraten und ein Leben lang aufeinanderhocken. Also entspannen Sie sich und retten wir endlich unseren Arsch. …..

Wenn nicht jetzt, wann dann? Seien wir wieder Mensch und machen uns unabhängig. Jetzt!“

Aufrufe: 139