… so lange, bis du es beendest, genau du! Ich dachte bisher, die meisten Menschen hier in diesem Land würden den ganzen Tag mehr oder weniger daddeln und „sich informieren“. Sie wissen doch alles, sagen sie, sie sind informiert, sie sind kritisch, sind weltweit vernetzt. Sie wissen, was vor sich geht in diesem Informationszeitalter. In über 200 Artikeln auf diesem Blog sind nur Ausschnitte der Realität. Nur kleine und größere Schnappschüsse, Streiflichter.

Diese sollten allerdings genügen, dass ein jeder vor und nach dem Frühstück einfach nur kotzt und dem allem ein Ende macht. Mit kleinen, ungefährlichen, zum Teil sogar bequemen und immer jedoch kostenlosen Mitteln. Man braucht nicht einmal Mut dazu, nicht einmal besonders viel Kraft, vor allem braucht man nichts und niemanden, man kann sofort loslegen.

Ich habe mehrere Artikel veröffentlicht, die aufzeigen, was sie an Bestialischem mit unseren Kindern tun seit Jahrzehnten, und dass es noch schlimmer kommen wird. Offenbar ist das alles wurscht. Wieso kotzt ihr nicht, Deutsche? Was träumt ihr nachts, Brüder und Schwestern? Was denkt ihr am Tage? Was beschäftigt euch, neben euren Wichtigkeiten wie Fußballergebnisse und Schnäppchenpreise bei Netto?

Wer, denkt ihr, dass ihr seid? Die Krone der Schöpfung? Christen? Zivilisiert? Gebildet?

Was fühlt ihr eigentlich so? Ist da noch was? Wie nennt ihr das, was ihr da fühlt, außer einer sinnlosen Leere, die sich durch nichts füllen, erfüllen läßt, nicht mal durch den neuen Audi soundso für soundsoviel? Denkt ihr, das ganze entsetzliche Leid der anderen geht euch nichts an? Denkt ihr, ihr seid nicht verantwortlich? Denkt ihr das wirklich, so gebildet und zivilisiert und christlich wie ihr seid?

Hier der nächste Alptraum, auch hierauf habe ich schon aufmerksam gemacht – nein, das habe ich nicht erreicht, eure Aufmerksamkeit. Das geht ja grad hier rein und da raus oder sowieso wie alles nur so nebulös dran vorbei:

Missbrauchskandal durch NGOs: EU verweigert Aufklärung‼️

Im Kongo wurden unzählige Frauen sexuell missbraucht. Die Täter: Mitarbeiter sogenannter Nichtregierungsorganisationen (NGOs) wie Ärzte ohne Grenzen, die WHO oder die UN. Seit Monaten kämpft Bernhard Zimniok für eine Aufklärung seitens der EU, die das aber weiterhin strikt verweigert. https://www.youtube.com/watch?v=R-SmGPRva7c

Polizeigewalt und Folter in Dunkelbraun- Deutschland:

Der UN-Sonderberichterstatter für Folter zeigt sich schockiert über die Polizeigewalt bei den Corona-Demos in Berlin. Es gebe deutliche Hinweise auf Menschenrechtsverletzungen. Die Opfer seien zumeist „Frauen, Kinder, Radfahrer, ältere Leute.“ https://t.me/oliverjanich/69078

Frauen und Kinder sind in Deutschland Freiwild für Sexualverbrecher

https://t.co/A0yzkWZBm4 Im Schnitt zwei pro Tag: 2021 wurden 704 Gruppenvergewaltigungen registriert, die Hälfte der Tatverdächtige hat keinen deutschen Pass, besonders Afghanen sind stark überrepräsentiert, 2018 stellten sie 6% der Tatverdächtigen bei 0,3 % Bevölkerungsanteil

http://staseve.eu/?p=168168 Ladbergen: 11-Jähriger auf Campingplatz vergewaltigt – Pakistaner (30) in U-Haft

http://staseve.eu/?p=168166 In einer Bar in Mannheim: 23-Jährige auf Toilette vergewaltigt – Polizei fahndet nach Schwarzafrikaner

http://staseve.eu/?p=168047 Zweimal Minderjährige mißbraucht: Nur Bewährungsstrafen für Afghanen

https://t.co/09Yr3ROHbH 22-jähriger Afghane, der 2013 Afghanistan verließ und 2015 über Griechenland nach Deutschland kam, missbraucht eine schlafende 13-Jährige, der bereits einschlägig vorbestrafte Mann erhält wegen “günstiger Sozialprognose” erneut Bewährung

Focus online, 22.7.2021: In Bad Schmiedeberg in Sachsen-Anhalt soll ein 31-Jähriger am Mittwoch eine Frau mit einer Flüssigkeit übergossen und angezündet haben. Der Mann sei offenbar auf einem Friedhof unvermittelt auf zwei Frauen im Alter von 68 und 93 Jahren zugelaufen, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei in Dessau-Roßlau am Donnerstag mit. Zuerst habe er die 93-Jährige umgerannt und zu Fall gebracht, dann die 68-Jährige angezündet.

Ihr vertraut immer noch auf die sogenannte Medizin und den Segen der Pharma-Giftküchen? Habt ihr Gedächtnislücken? Frühdemenz? Was ist los mit euch? Eines der bekanntesten Medikamente, von dem die Regierung und die Medien behauptet haben, es wäre sicher, war Contergan.

Ihr duldet, ihr schweigt, obwohl ihr Nein sagen könntet, wenn ihr wolltet, doch ihr wollt nicht.

 

Aufrufe: 109