Vater Staat, Mutti Kanzlerin, Landesväter, Freund und Helfer – das bleibt einem im Halse stecken. Mögen jene, die bisher nur zuschauen, sich bewußt machen, dass dieser Kelch nicht an ihnen vorbeigehen wird. An all die Aufrechten und Aufrichtigen mit vertikalem Rückrad: es gibt Grund genug, weiterzumachen. Wir lassen uns nicht zermürben, jetzt erst recht nicht!

Heißt die Devise denn jetzt: „Macht sie kaputt, ruiniert sie komplett“?

*Haustüren in betroffenen Gebieten werden von Behörden ohne Not zertrümmert, die Bewohner sind fassungslos und zornig:

Wahnsinn! Gerade auf Welt/N24. 22.7.21, ca. 9:05 Uhr.

Bürger wird im Flutgebiet interviewt. Er berichtet wie unnötigerweise die Wohnungstüren alle von den Behörden angeordnet durch die Feuerwehr zerstört wurden. Die Häuser stehen jetzt alle offen (Tiere können rein, Plünderer haben es jetzt noch leichter).

Begründet wurde das von Behördenseite mit “Gefahrenabwehr”. Die Bürger hatten sich aber schon Tage zuvor in Whatsappgruppen organisiert und den Behörden Zusammenarbeit angeboten. Die Bürger meldeten, dass keine Menschen mehr in ihren Häusern sind mit Hausnummern etc.

Die Behörden lehnten die Zusammenarbeit und Informationsweitergabe mit den Bürgen ab und zerstörten lieber die Eingänge der Häuser und das sogar in Immobilien, die außerhalb der Sperrzonen liegen.

Ich hoffe jemand stellt das Interview noch irgendwo ein. Es ist ein Skandal der wütend macht, wie mit den ohnehin gebeutelten Bürgern vor Ort umgegangen wird“ https://t.me/unzensiert/47684

Der Skandal um die nordrhein-westfälische Landesregierung wird immer größer:

* Komplettes Verbot Kindern zu helfen, wenn es von den “Falschen” kommt. Über die Verwaltung und andere Spinner, die alles sabotieren. https://t.me/fruehwaldinformiert/13453

*SIE WUSSTEN ES. SIE WOLLTEN ES: Kai Zorn, 10.07.21: “Da baut sich eine richtige Wasserwalze aus… bis nach NRW… Hier wird es mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit zu Überflutungen kommen.” Armin Laschet, 15.07.21: “Als noch die Sonne schien, und niemand erahnte, dass etwas passieren konnte…”Quelle: https://twitter.com/visevic/status/1416412936747225092

* Sirenen wurden zum Teil mit Absicht nicht ausgelöst! Ausbleibenden Warnungen vor der Flutkatastrophe – ein riesiges Problem! Zumindest ein Kreis löste die Sirenen bewusst NICHT aus!https://t.me/LIONMediaTelegram/7053

Informationen von Helfern und Opfer Vor-Ort und dem vorsätzlichen Polit-“Versagen“: Betroffene erzählt: Bauern mit Güllepumpen helfen, kein Katastrophenschutz, keine Bundeswehr, keine offiziellen ausgebildeten Helfer über viele Tage, Plünderungen, …man fühlt sich wie im Krieg , ich gebe der Politik die Schuld an der Misere, wir waren schutzlos und mutwillig der Katastrophe ausgeliefert, … Nehmt jetzt Geld in die Hand, Geld aus Maskendeals, Kindergeld ins Ausland, Geld für ein nutzloses Europa, Geld für China, Indien, ….WHO,…

*https://t.me/MiriamHope/505 , bitte anhören, anschauen.

Nicht aufgeben, trotz all des Schreckens!

Es sind so viele spenden eingegangen. So viele Menschen haben sich sofort auf den Weg gemacht, um zu helfen, selstlos unter einsatz all ihrer Kräfte, teilweise ihr letztes Geld opfernd, um dort helfen zu können. Sie schuften unermüdlich seit vielen Tagen, trotzen aller Beleidigungen und Kriminalisierungen seitens der Politik und ihrer Bücklinge. Menschen mit Mut und Rückrat, mit Herz und Verstand.

Viele Menschen in den betroffenen Gebieten erkennen nun das böse Vernichtungs- „Spiel“ ihrer „Volksvertreter“! Schaut euch an, was mit ihnen passiert, mit diesen feinen Herrschaften, wenn sie vor ihr Volk treten müssen: sie brauchen zahlreiche Bodygards, werden trotzdem mit Unrat beworfen, ausgepfiffen und beschimpft. Sie können nicht mehr auf die Strasse.

Das „Corona-Spiel“ entgleitet ihnen zunehmend. Wie viel Druck, Erpressung, Gewalt sie aufwenden müssen, um ihre „Impf“ – Aktion nicht ganz versiegen zu lassen. Wie viel Arbeit ihr „Wahrheitsministerium“ aufwenden muß, um so viele Wahrheiten wie möglich zu zensieren und aufrechte Menschen zu schikanieren. Wie viele Geschütze sie auffahren müssen, um die Menschen endlich zu zerbrechen und sie schaffen es doch nicht!

Wir sind nicht allein, wir werden tatsächlich immer mehr. Viele wissen nun genügend, schweigen aber noch. Wehe, wenn auch bei ihnen eine „Flut“ kommt. Weltweit nehmen Proteste zu, die von Propaganda mühsam verschwiegen werden. Medien im Ausland berichten, wie die deutsche Regierung manipuliert und falsches Spiel betreibt, lügt und betrügt. Immer mehr „steigen aus“ oder versuchen noch schnell, die Seite zu wechseln. Regierungskritische Bemerkungen und Artikel von bisher unterwürfiger Propagandamaschinerie.

Immer mehr Ärzte und andere Wissenschaftler äußern sich kritisch. Manche Lehrer oder gar Polizisten schildern, dass sie diese Zustände nicht mehr ertragen können. Die Klimalüge wackelt an allen Ecken und Enden. Immer mehr Menschen erkennen, dass da nicht nur „Corona“ ist oder gewesen sein soll, dass dies ein umfassendes geplantes Vernichtungsprogramm ist. Viele Impfzentren müssen schließen, weil keiner mehr dieses Gift will.Sie hinterfragen die gesamte sogenannte Medizin und Pharmaindustrie. Sie sehen, wie Arme für zunehmenden Reichtum sorgen müssen in unserem Land. Sie erleben, wie vorsätzlich die Wirtschaft zerstört wird, wie das Wetter zu Kriegszwecken manipuliert wird und gegen das Volk gerichtet wird, wie künstlich Lieferengpässe aufgebaut werden, auf Befehl und Anweisung „von oben“ massenhaft Lebensmittel und Ernten vernichtet werden. Wie Deutschland von seinen „Volksvertretern“ an China verkauft wird, wie das ganze Land ausgeblutet wird.

Aufrechte Menschen haben jetzt einen Strafanzeige gegen Armin Laschet und Horst Seehofer gestellt: Totschlag durch Unterlassung in weit mehr als 100 Fällen. Auch wenn unsere Gerichte nichts mehr taugen, dies alles bleibt nicht ohne Folgen. Alle „Projekte“ der menschenverachtenden Eliten gelingen nicht so, wie sie es haben wollten. Es läuft irgendwie unrund, es läuft irgendwie schief, es läuft nicht!

Nein, sie kriegen uns nicht kaputt – doch „sie“ machen Fehler!

Laut unserer Tyrannenregierung und ihrer Bücklinge und Vollstrecker müßte inzwischen halb Deutschland aus Nazis, Reichsbürgern, Antisemiten etc bestehen. Auch dieser Quatsch zieht irgendwann nicht mehr. Seht ihr, wie sie aus allen Rohren und aus der Hüfte panisch um sich schießen und ihnen ein Patzer nach dem anderen rausrutscht? Sie machen Fehler. Sie sind nervös. Sie sind verärgert. Sie sind sehr verärgert. Und das ist gut so.

Weltweiter Krieg und weltweites Erwachen

Sie werden es nicht verhindern können, dass auch die Menschen in anderen Ländern erkennen, wer wirklich ihr Feind ist und weshalb. Auch dort werden die Menschen zunehmend aufstehen:

🇮🇹 Rignano-Garganico: Der Candelaro-Fluss trat nach starken Regenfällen über die Ufer. Straßen und landwirtschaftliche Felder waren von den Überschwemmungen betroffen.

🇨🇳 In China sind 2 Dämme aufgrund von starken Regenfällen gebrochen. Der Vorfall ereignete sich in der Stadt Hulun-Buir (Provinz Innere Mongolei). Infolgedessen wurden mehr als 21,7 Tausend Hektar landwirtschaftlicher Nutzfläche überflutet und 22 Brücken zerstört. Etwa 20.000 Menschen wurden evakuiert. Nach Angaben der örtlichen Behörden betrug das Volumen der Wasserreservoirs, die durch die zusammengebrochenen Dämme gebildet wurden, etwa 46 Millionen Kubikmeter.

🇨🇳 Die Überschwemmungen in Chinas Provinz Henan haben katastrophale Ausmaße angenommen. Bislang sind 12 Todesfälle bekannt. Bis zu 100.000 Einwohner wurden aus der Provinz evakuiert.

🇵🇱 Polen – Mehrere Dörfer waren von Überschwemmungen betroffen. Ein Sturm beschädigte Stromleitungen und zerstörte zwei Brücken.

Allzu offensichtliche Wettermanipulation in Polen: https://t.me/Aufwachen_Jetzt/5672

Türkei: Schwere Überschwemmung in der Türkei, Arhavi, https://t.me/unzensiert/47686

🇷🇺 Jakutsk, Russland‼️ Die Einwohner von Jakutsk, der kältesten Großstadt der Welt, werden gebeten, drinnen zu bleiben, am besten mit geschlossenen Fenstern, damit vom Rauch vom Feuer nichts zu sehen ist. Die kälteste und größte Region Russlands erlebt ihren dritten Monat mit Hitzewelle und verheerender Feuerkraft. Info/Videos: https://t.me/unzensiert/47689

Deutschland, ach, Deutschland!

* Nur noch irre was in der BRD so abgeht: Jürgen Schillinger kann es nicht fassen: Seine Familie betreibt eine der wenigen Großbäckereien, die im Hochwassergebiet in der Eifel noch produzieren kann. Doch während die Familie ihre Produktion für die Flut-Helfer verdreifacht, bekommen sie eine Anzeige wegen Ruhestörung! https://t.me/unzensiert/47729

* Der Impfstoff-Faktenchecker von Facebook wird von einer Organisation finanziert, die Aktien von Impfstoffherstellern in Höhe von 2 Milliarden US-Dollar hält. https://t.me/klartextimotn/818

* „Flut-Reporterin beschmiert sich mit Schlamm und macht auf Helferin“. Im Netz gibts ein Video, sie wurde beobachtet. Lug und Trug. Wer schlachtet jetzt die Not für eine Story, für Propaganda und für Wahlkampf aus? Ja, „Guten Morgen, Deutschland“! Ich wusste, die BILD wird das aufgreifen. Ich hab nur noch gewartet. Auf TikTok hat das Video jetzt in kürzester Zeit über 120k Aufrufe erreicht. Zum Artikel (https://bild.de/politik/inland/politik-inland/rtl-beurlaubt-flut-reporterin-weil-sie-sich-fuers-tv-mit-schlamm-beschmierte-77161648.bildMobile.html)

Aufrufe: 61