Der Mensch als Toastbrot

Für den Menschen ist die Moderne eine steil abwärts führende Rutsche, die ihn von seinen wesensmäßigen Potenzialen weggleiten lässt. Es ist mittlerweile außerordentlich schwierig, zur Wirklichkeit, in der wir leben, noch etwas zu sagen, das noch nicht gesagt worden...

Der Rebell in uns

  Was wir „Gewissen“ nennen, zeigt uns an, ob wir im Einklang mit dem Ganzen handeln. Die Beliebtheit des Begriffs „Gewissen“ in der öffentlichen Wahrnehmung ist starken Schwankungen unterworfen. Wer gegen Vorschriften und Gesetze verstößt und sich dabei auf sein...

Des Menschen Antwort

Eine Künstlerin malt „seit Corona“ fast jeden Tag ein Bild. Sie öffnet sich dabei, läßt sich führen, überraschen, sie nimmt an, was ihr dabei geschenkt wird und bringt es auf dem Papier mit ihren Farben zum Ausdruck. Mein Erleben ist: sie bietet sich und ihre Bilder...

Das Grundübel der Menschheit

Nun endlich kann ich es sehen, was nicht heißt, dass ich es wirklich verstehen könnte – geschweige denn ändern, auch nicht erst einmal für mich persönlich. Dabei wurde es schon immer gesagt. Na ja, „immer“ ist ein großes Wort. Jedenfalls wurde es schon ganz zu Beginn...